Android: Versionsfragmentierung

Ein Grund, warum ich Android nicht als Plattform für mein Mobiltelefon in Erwägung ziehe, ist der Problemfall Softwareupdates. Es gibt nämlich oft keine. Nachdem ein Gerätehersteller sein Android-Device auf den Markt geworfen hat, ist das OS meistens schon veraltet und entweder wartet man absurd lange auf ein Update, oder es kommt gar keins.

Mit dieser Situation ist Niemandem geholfen. Die Kunden sind verärgert, weil die Software nicht richtig funktioniert, nicht die neuesten Features hat oder sich mehr Sicherheitslücken als im Internet Explorer 6 darin befinden. Die Entwickler wollen (und können) nicht entwickeln, weil sie sonst für drölf Billionen verschiedene OS, mit und ohne Branding und Displayauflösungen von 10×12 bis 1680×1200 die Kompatibilität sicherstellen müssen. Die Gerätehersteller sind unglücklich, weil ihr Device nicht so hübsch ist wie das iPhone. Oder das Windows Phone.

Bei obiger Grafik sieht man gut, wie schlimm das Problem wirklich ist.

Google sollte endlich mal als Plattformanbieter auftreten und von den Geräteherstellern Garantien auf Softwareupdates fordern. Nur dann können Entwickler auch auf einen hinreichend großen Markt bei der Verwendung neuerer Features in ihren Apps vertrauen, verwenden diese auch und die Software wird insgesamt besser.

/
Warning: Use of undefined constant d - assumed 'd' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/257952_96450/rp-hosting/50005110/5117/blog/wp-content/themes/ankh_3/functions.php on line 501

Warning: Use of undefined constant m - assumed 'm' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/257952_96450/rp-hosting/50005110/5117/blog/wp-content/themes/ankh_3/functions.php on line 501

Warning: Use of undefined constant y - assumed 'y' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/257952_96450/rp-hosting/50005110/5117/blog/wp-content/themes/ankh_3/functions.php on line 501