letterboxd

 

Es ist erstaunlich, wie schnell man einen Invite zu einer Beta bekommt, wenn man einen Blog hat. In diesem Fall dauerte es nur ein paar Stunden, und auch das ist vermutlich nur darauf zurückzuführen, dass die Amerikaner später aufstehen als wir.

Letterboxd.com ist eine Website, nein, ein Social Network, das sich ganz dem Filmkonsum verschrieben hat. Einfach gesagt lässt sich hier eine Art Filmtagebuch führen, in dem man angeben kann, welche Filme man (wann) gesehen hat, wie gut man sie fand, wenn man möchte kann man auch noch eine Rezension dazu schreiben. Man kann Lieblingsfilme bestimmen und auf einer Liste Filme festlegen, die man sich noch ansehen möchte.
Ähnlich wie bei Twitter kann man anderen Nutzern folgen und findet dann in einem Newsfeed auf seiner Startseite deren Aktivitäten vor. Passenderweise kann man seine Kontakte auch gleich von Twitter übernehmen, das konnte ich allerdings noch nicht testen, anscheinend benutzt bislang niemand, dem ich folge, letterboxd.
Besitzt man einen Netflix-Account lassen sich Filme übrigens nicht nur in einer Liste zum späteren Anschauen sortieren, sondern auch gleich zu Netflix übernehmen. Praktische Funktion, nur schade, dass es das noch nicht in Europa gibt. GEMA lässt grüßen.

In letzter Zeit musste ich immer wieder merken, dass mir der Name dieses einen Filmes, den ich doch zuletzt gesehen hatte, nicht mehr einfiel. Oder, dass ich mich einfach nicht mehr erinnern konnte, ob ich einen Film schon einmal gesehen hatte. Letterboxd kann hier Abhilfe schaffen, für mich bleibt aber abzusehen, ob ich die stringente Benutzung des Dienstes durchhalte.

Ein noch schmerzlich von mir vermisstes Feature sind Recommendations. Das ist zwar immer eine knifflige Angelegenheit, aber wenn es gut funktioniert eine enorme Bereicherung für den Dienst. Bislang werden nur Listen à la „beliebteste Filme der letzten x Tage“ geboten. Das kann noch funktionieren, solange die Userbase relativ klein gehalten wird, wenn letterboxd aber aus der Beta geht, dürften die Filme hier ziemlich mainstreamig werden.

Alles in allem bin ich vorerst zufrieden und vergebe vier Komma fünf von fünf Sternen und ein Herzchen. <3

/
Warning: Use of undefined constant d - assumed 'd' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/257952_96450/rp-hosting/50005110/5117/blog/wp-content/themes/ankh_3/functions.php on line 516

Warning: Use of undefined constant m - assumed 'm' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/257952_96450/rp-hosting/50005110/5117/blog/wp-content/themes/ankh_3/functions.php on line 516

Warning: Use of undefined constant y - assumed 'y' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/257952_96450/rp-hosting/50005110/5117/blog/wp-content/themes/ankh_3/functions.php on line 516